Paul McCartney zu Jim Capaldi: Now they can sue us. (Nun können sie uns verklagen.)

Jim Capaldi und Rene Tinner besuchten Paul McCartney. Jim will wissen, wie Paul an die ganzen Beatles Aufnahmen für die Anthology gekommen ist, denn einige Titel davon gab es vorher nie offiziell als Platte zu kaufen. Raubkopien eben. Paul erklärt, „from the internet“. Lachen. „Now they can sue us“ – die hübsche Idee, dass die Diebe nun diejenigen verklagen können, die sich ihr Eigentum zurückholten, sorgt für eine recht erfrischende Heiterkeit.

Jim Capaldi? Wunderbarer Songwriter, leider verstorben. Er schrieb für Traffic The low spark of high heeled boys –  Reebop Kwaku Baah spielt hier mit. 1983 nahm er mit Stefan Krachten und Helmut Zerlett im CAN Studio das schönwunderige Masimba bele auf. Reebop, der übrigens echtes Soul food kochen konnte,  verstarb im gleichen Jahr an Weihnachten in einem Stockholmer Studio.